CDU auf Spurensuche jüdischen Lebens in Friedberg

In Friedberg bestand bereits im Mittelalter eine bedeutende jüdische Gemeinde. Um 1600 umfasste sie etwa 500 Mitglieder und war damit eine der größten jüdischen Gemeinden in Deutschland. 1933 lebten 305 Jüdinnen und Juden in der Stadt (2,7 Prozent von insgesamt 11.130 Einwohnern).

Erfolgreicher CDU-Sommerstammtisch

Der zweite traditionelle Sommerstammtisch der Ockstädter CDU fand in diesem Jahr im Restaurant „Da Pasquale“ statt. Gekommen waren Mitglieder, Funktionsträger und Bürgerinnen und Bürger, um sich nicht nur über politische Themen auszutauschen.

Auch das Ossenheimer Wäldchen leidet unter Wassermangel, Hitze und Pilzbefall: Friedberger CDU informiert sich über den Zustand des Ossenheimer Wäldchens

Wie kann der drohende Forstkollaps vermieden werden? Um sich über die aktuelle Lage in den hessischen Wäldern zu informieren, besuchte die Friedberger CDU mit ihrem Vorsitzenden Bernd Wagner an der Spitze sowie Stadtverordnetenvorsteher Hendrik Hollender und weiteren Magistrats-, Fraktions- und Vorstandsmitgliedern das Ossenheimer Wäldchen.

Ockstädter Christdemokraten laden zum Sommerstammtisch

Der Einladung des Ockstädter CDU-Verbandes zu ihrem traditionellen Sommerstammtisch waren auch in diesem Jahr einige Gäste in die Straußwirtschaft „Zum Gerippte“ gefolgt. Ganz nach dem Motto „Ein Sommer mit der CDU“ tauschten sich Mitglieder, Funktionsträger sowie Bürgerinnen und Bürger bei Ebbelwoi und Handkäs nicht nur über politische Themen aus.

Weitere Neuigkeiten laden